Sie sind hier: Produkte / Mercury SmartCraft: Integrierte Technologie
Deutsch
 
Montag, 25. September 2017

Wissen ist Macht


Mit SmartCraft verfolgen wir ein einfaches Ziel: dem Bootsführer das Leben zu erleichtern. Dies erreichen wir durch den Einsatz innovativer Techniken, die praktisch getestet wurden und nachweislich alle Aspekte des Bootfahrens verbessern. SmartCraft ist das Rückgrat von Digital Throttle & Shift (DTS), der Joysticksteuerung und Features, die nur Mercury Marine bietet, etwa SmartTow und ECO. Um die Sicherheit auf dem Wasser zu erhöhen, überwacht SmartCraft auch alle kritischen Motorfunktionen und Umweltbedingungen.

Ihr Mercury Händler gibt Ihnen gerne weitere Informationen und hilft Ihnen, das für Sie passende SmartCraft-System zusammenzustellen.

Digital Throttel and Shift

Unsere digitale Glas- und Schaltanlage SmartCraft Digital Throttle and Shift (DTS) ermöglicht die präzise Steuerung und den problemlosen Betrieb unserer Außenbordmotoren.

Zu den fortschrittlichen Funktionen von DTS zählen:*

  • Start/Stopp – Anlassen und Stoppen Ihres Motors mit einem einfachen Knopfdruck
  • Einhebelsteuerung – Steuerung mehrerer Motoren mit nur einem Hebel
  • Anlegemodus – Reduzierung der Steuerempfindlichkeit um 50 %, um die Manövrierbarkeit zu erhöhen und Anlagemanöver zu vereinfachen
  • Beleuchtungssteuerung – Dimmen aller Leuchten in Steuerstandkomponenten von einem zentralen Ort aus

*Funktionen abhängig von Steuerung und Anwendung

Zweihebel-DTS-Steuerung
Zweihebel-DTS-Steuerung
Active Trim

Das Active-Trim-System ist ein geschwindigkeitsbasiertes, automatisches Motortrimmsystem mit integriertem GPS:

Dieses intuitive Freihandsystem passt die Motortrimmung auf Basis der Änderungen bei der Bootsgeschwindigkeit ständig an, um Leistung, Kraftstoffersparnis und einfache Bedienung ständig zu verbessern. Es reagiert präzise auf Bootsmanöver und Geschwindigkeitsänderungen und sorgt für ein insgesamt besseres Fahrerlebnis. Um von Active Trim zu profitieren, ist keine Kenntnis über das Trimmen eines Motors erforderlich.

Wie funktioniert Active Trim?

  • Active Trim kontrolliert die Trimmung automatisch, um die optimale Fahrtposition auf Basis von Drehzahl und Geschwindigkeit aufrechtzuerhalten.
  • Wenn das Boot beschleunigt, trimmt der Motor nach oben.
  • Wenn das Boot langsamer wird, z.B. in einer Kurve, trimmt der Motor nach unten.
  • Active Trim kann jederzeit durch die Betätigung der manuellen Trimm-Tasten deaktiviert werden.
  • Active Trim ermöglicht es dem Bediener des Bootes, Änderungen bei der Bootlast, Fahrerpräferenzen und Wetterbedingungen einzubeziehen, während er die automatische Kontrolle voll aufrechterhält.
  • Ein auswählbares Trimmprofil stellt die richtige Trimmung für jedes Boot ein.
  • Active Trim funktioniert bei bis zu 80 km/h.
  • Der Betrieb über 80 km/h kann Trimmanpassungen mithilfe des Kontrollgriffs des Trimmpositionsschalters erfordern.

 

Mercury Active Trim
Mercury Active Trim
VesselView

Mercury VesselView, das branchenweit führende Motorinformationsdisplay informiert den Bootsführer über Motordaten, Wassertiefe, Klimaanlage und andere bootsrelevante Daten.

VesselView 502 und VesselView 702 bieten zahlreiche fortschrittliche Funktionen:

  • 5-Zoll-Breitbild-Display mit einem HD-Seitenverhältnis von 16x9 verfügt über einen hellen, hochauflösenden Glas-Touchscreen mit einem Seitenverhältnis von 16:9 und blendreduzierter, dimmbarer Beleuchtung.
  • Verfügt über integriertes 10-Hertz-GPS und eine Kartenplotterfunktion.
  • Kompatibel mit sämtlichem Simrad-Zubehör für die NSS evo2-Produktlinie – integriert werden: Radar, Sonarwandler, Fischlotwandler, AIS, VHF, Sonic Hub/Fusion Link, C-Zone Digital Switching und mehr.
  • Beschreibende Fehlertextanzeige liefert aktuelle Informationen für über 30 Motorparameter.
  • Gateway-Funktion welche die Anzeige von SmartCraft-Daten auf NMEA 2000-Geräten ermöglicht.

Exklusive Features von VesselView 702:

  • Die Hybrid-Touchscreen- und Tastenoberfläche ermöglichen Benutzerpräferenzen für die Displayinteraktion.
  • Beinhaltet zwei Videoeingänge.
  • Mit einem Micro SD-Kartensteckplatz ausgestattet.

 

VesselView 702
VesselView 702
VesselView 502
VesselView 502
VesselView Mobile

Die VesselView Mobile-App, die für iOS- und Android-Mobilgeräte wie Smartphones und Tablets erhältlich ist, bietet Benutzern sofortigen Zugriff auf die SmartCraft-Digitaldaten Ihres Bootes.

Das Produkt ist mit allen Mercury SmartCraft-fähigen Motoren ab 40 PS kompatibel, die seit 2003 hergestellt wurden. Ein Modul unterstützt einfach bis vierfach Motorisierungen.

Die App beinhaltet außerdem nützliche Funktionen wie Kraftstoffinformationen, Wartungserinnerungen, Karten, Leistungszusammenfassung und Fehlercodediagnose.

VesselView Mobile
VesselView Mobile
VesselView Mobile App
VesselView Mobile App
Diebstahlsicherung (TDS)

Die Diebstahlsicherung TDS von Mercury schützt das Boot und den Motor. Stecken Sie einfach den vom Auto bekannten elektronischen Schlüssel in die Dockingstation im Steuerstand, und schon kann es losgehen. Ist kein Schlüssel eingesteckt, startet der Motor im Sicherheitsmodus, in dem die Drehzahl begrenzt ist.

Die Mercury Premium-Diebstahlsicherung schütz Ihr Boot durch Satellitenfernüberwachung der bordeigenen Standard-Diebstahlsicherung und wichtiger Motorparameter und Fehler. Das System verwendet außerdem GPS-Signale, um den Standort des Bootes zu verfolgen und es kann Sie sogar benachrichtigen, wenn Ihr Boot eine vom Benutzer festgelegte Grenze verlässt.

TDS-Dockingstation
TDS-Dockingstation
Warnung bei sich bewegendem Propeller

Die Propellerwarnung (MP Alert) ist die ideale Sicherheitsvorrichtung, die Schwimmer informiert, dass der Propeller sich dreht.

Dieses System nutzt LED-Lichter am Heck, um Schwimmer zu informieren, dass der Propeller sich dreht. Es ist als rundes oder ovales Lichtpaket erhältlich.

MP Alarm, Oval